Großzügiger Bungalow mit Garten und Doppelgarage

Elsenkamp 33, 52428 Jülich
Nordrhein-Westfalen
Zimmer: 4,00
Wohnfläche ca.: 154,00 m²
Kaltmiete: 1.250,00 EUR 
Nebenkosten: 285,00 EUR

Objektbeschreibung: 

Dieser Bungalow wurde im Jahr 1974 erbaut und bietet eine Menge Platz. Beim Betreten des Objekts stehen Sie gleich in der lichtdurchfluteten Diele mit weitem Blick auf das Feld, welches an die Terrasse und den Garten angrenzt. Die Immobilie bietet drei Schlafzimmer, zwei Badezimmer mit Dusche, die zum Teil modernisiert wurden und ein Gäste-WC. Darüber hinaus gibt es einen sehr großzügigen und offenen Wohn- Essbereich. Die Küche hat Zugang über den Flur und über das Wohnzimmer.

Das Kellergeschoss ist von der Grundfläche genauso groß wie das Erdgeschoss und bietet somit viele unterschiedliche Möglichkeiten der Nutzung. Insgesamt beherbergt das Kellergeschoss sechs Räume. Darunter befinden sich, ein Vorratsraum, eine Waschküche, ein Raum mit Tresen und Wasseranschluss sowie zwei weitere Räume, die sich aufgrund der Größe und dem Lichteinfall potentiell als Arbeitszimmer anbieten würden. Ebenso gibt es einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna, welcher ein WC mit Dusche beinhaltet. Darüber hinaus befindet sich im Kellergeschoss der Heizungsraum, sowie ein zusätzlicher Abstellraum.

Schauen Sie sich doch die 360° Tour an und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck. Klicken Sie dazu den im unteren Bereich eingebundenen Link an.

Ausstattung: 

Dieses Objekt wurde weitegehend renoviert die Wände wurden gestrichen und neue Vinylböden ausgestattet. Darüber hinaus liegt im Haus Parkett oder Marmor. Die 2-Fach verglasten Holzfenster wurden mit neuen Dichtungen ausgestattet und sind mit teils elektrischen Rollläden versehen. Geheizt wird über eine Öl-Heizung und Wandheizkörper. Zusätzlich bietet das Objekt eine Sprechanlage mit Kamera-Funktion, eine Doppelgarage mit elektrischen Garagentoren, eine Sauna, Garten, Einbauküche und vieles mehr

Lage: 

Die Immobilie befindet sich in Jülich Selgersdorf. Durch die gute Anbindung an die Rurtalbahn lassen sich die Städte Düren, Köln und Aachen einfach erreichen. Das Forschungszentrum, sowie Technologiezentrum Jülich sind mit dem Fahrrad schnell zu erreichen. Ebenso gibt es einen Kindergarten im Ort, einige Schulen (z. B. Grundschule & Gymnasium) in der Nähe, sowie den FH Aachen Campus Jülich. Freizeittechnisch liegt das Objekt nahe zu der Sophienhöhe und dem Brückenkopfpark.